...weil wir kompetent lehren.
[ Praxisgerechte Aus- und Weiterbildung ]

Vorbereitung auf die Berufslehre

Manchmal benötigen angehende Lernende eine kleine Starthilfe, um gut in das Berufsleben einzusteigen. Deshalb bietet der KBB mit Partnern die Vorbereitung auf die Berufslehre an.

Vorkurs für Schüler/-innen mit Lehrvertrag in einem Bauberuf

In Zusammenarbeit mit dem Kantonal-Bernischen Baumeisterverband entwickelte kobu.ch einen Vorkurs für die optimale Vorbereitung auf die Ausbildung. Unterrichtet werden die für Maurer/-innen und Baupraktiker/-innen wichtigen Fächer Mathematik, Fachzeichnen und Methodenkompetenzen. Mit dem Vorkurs können Lücken aus der obligatorischen Schulzeit geschlossen werden, was den Einstieg in die Lehrzeit erheblich vereinfacht.

Die Organisation sowie die Administration der Kurse werden durch Sandra Kobel und Ueli Fiechter von kobu.ch geleitet.

Vorlehre Integration für Flüchtlinge

Die Vorlehre Integration ist ein vom Staatssekretariat für Migration mitfinanziertes, vierjähriges Pilotprojekt (2018 - 2021), in dem auch der Kantonal-Bernische Baumeisterverband und seine Mitglieder Ausbildungsplätze anbieten. Das Brückenangebot richtet sich ausschliesslich an anerkannte Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen (Ausweis F oder B) und bereitet diese auf eine berufliche Grundbildung als Maurer/in oder Baupraktiker/in vor.

Anforderungs- und Kompetenzprofil Vorlehre Integration Bau

Beitrag des SRF über die Vorlehre Integration

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.